Basisgröße

Die Basisgröße

Um so genauere Informationen wir von Ihnen erhalten, um so exakter können wir Ihr Haarsystem designen. Die Basisgröße ist eine der wichtigsten Angaben und bestimmt den Umfang eines Haarsystems. Wir trennen sie grob in 4 Größen:


  • Teilgröße (kleiner als 10 x 10 cm): Ideal für Menschen mit einem Rückgang der vorderen Haarlinie, Geheimratsecken oder erste lichte Stellen am Oberkopf.

Teilgröße für beginnenden Haarausfall

  • Standardgröße (ab 10 x 10 cm): Die beliebteste Option bei genetisch bedingten Haarausfall. Diese Größe deckt den Haarverlust im Bereich vom vorderen Haaransatz bis zur Krone am Oberkopf ab.

 standard hair replacement

  • Große Größen (ab 25 x 20 cm): Dieses Modell deckt einen rundum größeren Bereich als die Standardgröße ab, ist aber noch keine Vollkappe.

großegröße Toupet

  •  Vollkappe (ab 25 x 25 cm): Die eigentliche Perücke. Ob genetisch bedingt, durch Krankheit oder Nebenwirkung einer Chemotherapie, hilft eine Vollkappe den Totalverlust der Haare zu überwinden.

Perücken Größe

 

Wie misst man richtig?

Um so genauer die Abmessungen um so exakter das Haarsystem. Folgen Sie den folgenden Anweisungen, um eine Teilgröße, Standardgröße oder große Größe zu messen:

Perückenbreite



Die Vermessung einer Vollkappe/Perücke:

richtig vermessen
   



Anleitung - So vermessen Sie Ihren Kopf
Vermessung Toupet und Perücke


1. Kopfumfang

Starten Sie an der vorderen Haarlinie. Legen Sie das Band flach auf den Kopf, und messen Sie über dem Ohr zum Hinterkopf und auf der anderen Seite wieder hoch über dem entgegengesetzten Ohr und zurück zur Stirnhaarlinie.


Vermessung Toupet und Perücke


2. Vorne nach hinten

Legen Sie das Band in die Mitte des vorderen Haaransatzes, messen Sie direkt über die Mitte des Kopfes bis zum Nacken


 Vermessung Toupet und Perücke

 

 3. Ohr zu Ohr über die Stirn:

Legen Sie das Maßband über Ihrem Ohr und an die Schläfe. Messen Sie den Abstand bis zur anderen Seite und legen das Maßband dabei über die Stirnlinie.


 Vermessung Toupet und Perücke  


4. Schläfe zu Schläfe über den Oberkopf:

Legen Sie das Band an die untere Kante der Schläfe/Kotelett vor Ihrem Ohr und gehen Sie über die Oberseite des Kopfes auf die untere Kante des gegenüberliegende Schläfe/Kotelett.


 Vermessung Toupet und Perücke  


5. Ohr zum Ohr über Kopf

Legen Sie das Band auf die Haarlinie-Kante über Ihrem Ohr und messen Sie über Oberkopf zur Haarlinie-Kante des entgegengesetzten Ohres.



 Vermessung Toupet und Perücke

 

6. Schläfe zu Schläfe über den Hinterkopf

Legen Sie das Band an den Vorderkante des Haaransatzes (Schläfenbereich), gehen Sie über den Hinterkopfknochen zur gegenüberliegenden Vorderkante des Haaransatzes (der gegenüberliegende Schläfenbereich).


 Vermessung Toupet und Perücke  

7. Nackenbreite

Dies misst die Breite des Haaransatzes über den Nacken.Legen Sie das Band auf den tiefsten Punkt auf dem Knochen hinter Ihrem Ohr (Mastoid Knochen) und messen Sie über den Hals an den gegenüberliegenden Mastoid Knochen.